Powered by

Avrion Mitchison Preis für Rheumaforschung

Art
Wettbewerb
Einreichungsfrist
Förderung durch
DRFZ, Schering Stiftung
Reichweite
Deutschland

Der Preis wird bisher für die beste experimentelle, klinische oder epidemiologische Forschungsarbeit auf dem Gebiet der chronischen Entzündung vergeben. Er zeichnet herausragende Arbeiten junger Wissenschaftler aus dem deutschsprachigen Raum aus.

Preisausschreibung

Preisträger können Personen sein, die das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Die Bewerbungen sollen Bezug zur Rheumatologie haben. Es können bereits angenommene und begutachtete Universitätsschriften (Diplom- und Doktorarbeiten) sowie publizierte oder zur Publikation angenommene Arbeiten in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden, die zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter als 18 Monate sein dürfen.

Förderung

Die Veranstaltung wird durch die Unterstützung der Schering Stiftung ermöglicht. Das Preisgeld beträgt 2.500 Euro.

Die Bewerbung muss bis zum 15. September des jeweiligen Jahres eingesandt sein.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/datenbank/foerderung/avrion-mitchison-preis-fuer-rheumaforschung/