Powered by
Unternehmensdatenbank

SGS M-Scan GmbH

Die M-Scan Gruppe, gegründet 1979 in England, führt hochspezialisierte Auftragsanalysen und Schulungen im Bereich Massenspektrometrie und Chromatographie für die pharmazeutische und chemische Industrie durch. Neben Routineanalysen ist M-Scan besonders spezialisiert auf "Problemanalysen", d.h. die Labore entwickeln für jede an sie herangetragene Aufgabe eine neue, optimierte Analysenmethode.

Die Analysen schließen synthetische, rekombinante und native Substanzen in allen Phasen eines neuen Produktes - von der Entwicklung über die Produktion und Qualitätskontrolle bis hin zur Genehmigung durch die zuständige Aufsichtsbehörde - ein. Ausgestattet mit den neuesten Instrumenten (knapp 20 Massenspektrometer) bietet M-Scan umfangreiche Erfahrung in der Strukturanalyse entsprechend den Richtlinien der ICH sowie der US FDA Definition eines "well-characterised" Moleküls.

M-Scan besitzt vier Laboratorien (GLP/cGMP zertifiziert, FDA inspiziert) in England, der Schweiz und den USA sowie Repräsentanzen in Deutschland (Freiburg und München), Nordengland und Südkorea.

BiotechnologieAnalytik, Auftragsforschung/-Entwicklung, Biotech Dienstleistungen, DNA/RNA, Proteine/Peptide, Therapeutik
Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/datenbanken/details/sgs-m-scan-gmbh/