Powered by

Medizintechnologie

Aktuelle Fachbeiträge, Pressemitteilungen und Dossiers zur Medizintechnologie in Baden-Württemberg

  • Fachbeitrag - 26.10.2008

    Im deutschen Gesundheitswesen steckt weiterhin ein enormes ungenutztes Einsparpotenzial das durch die konsequente Nutzung moderner Medizintechnik ausgeschöpft werden könnte. Das unterstreicht die neue Studie der Technischen Universität Berlin und der Unternehmensberatung DroegeComp. im Auftrag des Medizintechnik-Branchenverbandes SPECTARIS und des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie.

  • Fachbeitrag - 20.10.2008

    Vor der Verordnung bestimmter Präparate für die Behandlung von schweren Erkrankungen mit hohen Therapiekosten zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung GKV soll künftig eine zweite Meinung eines weiteren besonders qualifizierten Arztes eingeholt werden.

  • Fachbeitrag - 29.09.2008

    Die deutsche Industrie für Analysen- Bio- und Labortechnik hat im ersten Halbjahr 2008 kräftig zugelegt Im Inland lagen die Umsätze um fast 10 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums. Beim Auslandsgeschäft konnte ein Plus von 65 Prozent realisiert werden.

  • Pressemitteilung - 29.09.2008

    Spritzen selbstabbaubare Gelenkschrauben oder Kanülen - Kliniken möchten hochwertige bezahlbare Kunststoffprodukte. Die Firma Pfaff GmbH aus Waldkirch bei Freiburg hat dafür sowohl das Fachwissen als auch die Produktionsmittel.

  • Pressemitteilung - 28.09.2008

    Atemprobleme in der Nacht können zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Mit einer neuen Technologie des Unternehmens TNI medical AG aus Freiburg entfallen die Nachteile einer Atemmaske - für Schläfer mit Atemnot eine wertvolle Lösung.

  • Fachbeitrag - 21.09.2008

    Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Physik DGMP hat Gerhard Glatting aus Ulm für dessen Forschungen zur Bestrahlung von Tumorgewebe mit radioaktiv markierten Antikörpern mit ihrem Wissenschaftspreis ausgezeichnet.

  • Fachbeitrag - 16.09.2008

    Zwar hat die MedCare TechArea nicht zu den fünf vom BMBF prämierten Spitzenclustern gehört doch die beteiligten Akteure sind sich einig Der Clusterverbund wird stringent und unabhängig vom Ausgang des Wettbewerbs weiterentwickelt.

  • Pressemitteilung - 14.09.2008

    Das englischsprachige Internetportal ist mit neuen Funktionalitäten und Inhalten im Netz. Das Portal bietet ausländischen Wissenschaftlern umfassende Informationen über den Forschungsstandort Deutschland.

  • Fachbeitrag - 25.08.2008

    Auch im ersten Halbjahr 2008 hat die Hartmann Gruppe aus Heidenheim ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Das Unternehmen meldet ein Umsatzplus von 74 Prozent auf 6785 Mio. Euro und einen Gewinnsprung um 22 Prozent auf 225 Mio. Euro.Am stärksten wuchs das OP-Geschäft.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/fachbeitrag/medtech/?block_75067size=12&block_75067from=828