Powered by

clean4med und Campus Konstanz verstärken den BioLAGO e.V.

Der Hygiene-Spezialist clean4med GmbH mit Sitz am Innovationszentrum Campus Konstanz (ehemaliges Forschungsgelände von Takeda) hat sich dem BioLAGO e.V. angeschlossen. Die Campus Konstanz GmbH ist ebenfalls bei BioLAGO eingetreten und unterstützt den Verein zudem durch eine Fördermitgliedschaft.

Neumitglied Campus Konstanz GmbH bietet modern ausgestattete Labor- und Büroflächen für technologieorientierte Unternehmen auf dem ehemaligen Forschungsgelände von Takeda (ehemals Nycomed/ Altana). © BioLAGO

Der Campus Konstanz, ehemaliges Forschungsareal des Pharmakonzerns Takeda (früher Nycomed und Altana) bietet seit 2013 modern ausgestattete Labor- und Büroflächen für technologieorientierte Unternehmen. Das Gelände umfasst rund 70.000 m² Nutzfläche. „Die direkte Nähe zum Bus- und Bahnverkehr gewährleistet zudem eine sichere, schnelle Verkehrsanbindung,“ erklärt Markus Baumgartner, Objektmanager der Campus Konstanz GmbH, die als Fördermitglied den BioLAGO e.V. zusätzlich in besonderem Maße unterstützt.

Neben der BioLAGO-Geschäftsstelle sind mehrere Life-Science-Firmen und Netzwerk-Mitglieder wie Trenzyme, HDC, Mcat und Takeda bereits auf dem Campus Konstanz angesiedelt, was einen direkten branchenorientierten Austausch ermöglicht.
Auch das neue BioLAGO-Mitglied clean4med ist hier ansässig.

Dr. Michael Wenzl, Geschäftsführer von clean4med, ist offen für Kooperationen innerhalb des BioLAGO-Netzwerks. © clean4med

Professionelle Reinigung für Life-Science Branche

Die clean4med GmbH bietet Kunden aus den Bereichen Pharma, Medizintechnik und Optik Komplettlösungen für Reinigung, Verpackung und Lagerung von beispielsweise medizinischen Implantaten, medizintechnischen Werkzeugen oder Arzneibehältern unter Reinraumbedingungen.

Clean4med nutzt die neue Mitgliedschaft im BioLAGO e.V. zum Knüpfen interessanter Kontakte und als Plattform, um sich anderen Unternehmen vorzustellen. „Wir sind sehr interessiert an Kooperationen mit der Wirtschaft und erhoffen uns, dass sich aus der Netzwerkarbeit fruchtbare Synergien ergeben“, sagt Dr. Michael Wenzl, Geschäftsführer von clean4med.

Weitere Informationen zur Campus Konstanz GmbH oder zur clean4med GmbH finden Sie über die Links oben rechts.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/fachbeitrag/pm/clean4med-und-campus-konstanz-verstaerken-den-biolago-e-v/