Powered by

Delegationsreise "Automatisierung in den Lebenswissenschaften"

Datum
-
Ort
Brüssel, Flandern
Anmeldefrist
Kosten
490 EUR
Art
Delegationsreise
Veranstalter
Baden-Württemberg International und BioRegio STERN
Kontakt
Heike Passauer
Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich Westeuropa
Tel.: +49 (0)711 22787-18
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: heike.passauer(at)bw-i.de
Downloads
Programm: Automatisierung in den Lebenswissenschaften
(PDF, ca. 219,80 KB)
Links
Delegationsreise "Automatisierung in den Lebenswissenschaften"

Glossar

  • Biotechnologie ist die Lehre aller Verfahren, die lebende Zellen oder Enzyme zur Stoffumwandlung und Stoffproduktion nutzen.
  • Ein Gen ist ein Teil der Erbinformation, der für die Ausprägung eines Merkmals verantwortlich ist. Es handelt sich hierbei um einen Abschnitt auf der DNA, der die genetische Information zur Synthese eines Proteins oder einer funktionellen RNA (z. B. tRNA) enthält.
  • In der Molekulardiagnostik wird die Erbsubstanz (DNA oder RNA) von Krankheitserregern bzw. Körperzellen analysiert, um bestimmte Erkrankungen oder Krankheitsveranlagungen nachzuweisen. Außerdem werden auf diese Weise Vaterschaftstests durchgeführt. Man bedient sich dabei molekularbiologischer Techniken wie z.B. der PCR (Polymerase-Kettenreaktion), Gensequenzierungs- und Hybridsierungstechniken.
  • Molekular bedeutet: auf Ebene der Moleküle.

Neue Lösungen zum Thema Automatisierung in den Lebenswissenschaften sind in sich rasch wandelnden, dynamischen und mittlerweile stark wachsenden Bereichen wie der Gewebezüchtung zur Vermeidung von Tierversuchen, der Molekulardiagnostik zur Detektion von Krankheitszuständen und der Herstellung von Biologika zur Heilmittelversorgung von erheblicher Relevanz und unverzichtbar. Die Biotechnologie ist hier auf innovative Automatisierungslösungen angewiesen.

Baden-Württemberg International und BioRegio STERN organisieren deshalb gemeinsam zu diesem Thema eine Delegationsreise nach Brüssel und in die belgische Region Flandern.

Vor Ort stehen Firmenbesuche bei Genzyme in Geel und bei Pfizer Belgien in Puurs sowie B2B Gepräche mit belgischen Unternehmen aus dem Life Science Sector auf dem Programm.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/veranstaltung/delegationsreise-automatisierung-in-den-lebenswissenschaften/