Powered by

Seed-Sprechtag: Life Science (Heidelberg)

Datum

10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Heidelberg
Anmeldefrist
Kosten
kostenlos
Adresse
Technologiepark Heidelberg GmbH
Im Neuenheimer Feld 582
69120 Heidelberg
Anfahrt
Anfahrtsskizze
Art
Sprechtag
Zielgruppe
Gründer- und Forscherteams in der Vorgründungsphase, Gründerteams, die nach einer Seedfinanzierung suchen
Veranstalter
Baden-Württemberg: Connected e.V.
Kontakt
Melisa Özkan
Beratung Hightech Unternehmung
Tel.: +49 (0)711 18421-644
E-Mail: oezkan(at)bwcon.de
Links
Seed-Sprechtag: Life Science (Heidelberg)
High-Tech Gründerfonds (HTGF)

Glossar

  • Der Transformierende Wachstumsfaktor (Transforming Growth Factor, TGF) gehört zu den sogenannten Zytokinen, den Signalmolekülen in der Zellkommunikation. TGFs spielen eine sehr wichtige Rolle bei Wachstum und Differenzierung von vielen Zellen und Geweben.

Hightech-Unternehmensgründungen haben in den frühen Phasen der Unternehmensentwicklung oftmals Schwierigkeiten, eine Finanzierung zu erhalten. Der als Public-Private Partnership geführte High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat sich mittlerweile als wichtige Finanzierungmöglichkeit für innovative Gründungsprojekte in der Seedphase entwickelt. Er stellt wachstumsambitionierten Hightech-Start-ups, deren Kern ein Forschungs- und Entwicklungsvorhaben ist, das Startkapital in der Seedphase (bis 3 Jahre Unternehmensalter) zur Verfügung und sichert so die Finanzierung bis das Gründungsunternehmen „reif“ für eine Finanzierung durch weitere Investoren wie Corporates, Privatinvestoren, andere VC-Gesellschaften oder die KfW ist. Dabei bietet der HTGF flexible Finanzierungsmöglichkeiten mit maximal einer Millionen Euro in der Seedphase und weiteren zwei Millionen Euro für Anschlussfinanzierungen. Außerdem unterstützt das HTGF-Team das Management über alle Phasen hinweg bis zum Exit.

Um mit dem High-Tech Gründerfonds ins Gespräch zu kommen, bietet bwcon einen Seed-Sprechtag an. Dabei stehen Investmentmanager des HTGF Gründerteams für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung (jeweils 45 Minuten). Ziel ist es Geschäftsmodelle und Gründungsprojekte zu bewerten und auf ihre Eignung für eine Finanzierung durch den HTGF zu prüfen, den Unterstützungsbedarf zu identifizieren und ggf. mit den Interessenten die weiteren Schritte zu planen.

Für die Anmeldung ist eine Gruppe mit ausgefüllter Kurzbeschreibung Ihres Gründungskonzeptes nötig.

Bitte beachten Sie, dass bei diesem Sprechtag nur Life Science Themen berücksichtigt werden!

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/veranstaltung/seed-sprechtag-life-science-heidelberg/