Jump to content
Powered by

Vetter Invests in Additional Lyophilization Capacity

Vetter, a leading specialist in aseptic filling, has installed three additional state-of-the-art lyophilizers at the company’s Ravensburg Vetter South facility, nearly doubling its number of freeze-dryers. Altogether, the site will be able to produce up to 24 million lyophilized units annually. The new equipment increases the number of lyophilizers across all Vetter facilities by 30 percent.

Mit der Investition, zu deren Kosten es keine Zahlen gibt, richtet sich das Unternehmen auf künftige Aufträge für die aseptische Abfüllung von biotechnologisch hergestellten und anderen sensiblen Wirkstoffen aus. Häufig müssen solche Produkte lyophilisiert werden, damit sie dauerhaft haltbar und wirksam bleiben. Mehr als 30 Prozent der in den letzten drei Jahren in den USA zugelassenen Medikamente sind laut Genehmigungsbehörde FDA gefriergetrocknete Wirkstoffe. Experten erwarten für die kommenden Jahre ein weiterhin starkes Wachstum in diesem Marktsegment.

Vetter gehört zu den international führenden Experten im Bereich der
Lyophilisierung von Injektionsmedikamenten. Bereits seit 1981 setzt das
Unternehmen die Technologie für seine Kunden ein. Dazu zählen neuartige Doppelkammersysteme für Spritzen und Karpulen. In den Systemen befindet sich der gefriergetrocknete Wirkstoff in einer Kammer. Die zweite Kammer beinhaltet das passende Lösungsmittel. Erst unmittelbar vor der Anwendung werden die Substanzen aus beiden Kammern miteinander vermischt und die Injektion kann erfolgen. Die Doppelkammertechnologie vereinfacht die Anwendung für gefriergetrocknete Medikamente, ermöglicht eine höhere Dosiergenauigkeit und einen wirtschaftlicheren Wirkstoffeinsatz, teilt das Unternehmen mit.

Über sein Lyophilisierungs-Know-how informiert Vetter vom 27. bis 30. Juni
auf der BIO International Convention in Washington, DC (USA). Das
Unternehmen präsentiert sich auf Stand 4029 im Walter E. Washington
Convention Center.

Website address: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/en/article/press-release/vetter-invests-in-additional-lyophilization-capacity