zum Inhalt springen
Powered by

Medizinische Informatik ist "Leuchtturmprojekt"

Der Kooperationsstudiengang Medizinische Informatik, der gemeinsam von der Hochschule Heilbronn und der Universität Heidelberg durchgeführt wird, wurde vom Gesundheitsforum Baden-Württemberg als "Leuchtturmprojekt" bezeichnet.

Das Gesundheitsforum Baden-Württemberg wurde 2002 auf Initiative der Landesregierung und des Sozialministeriums ins Leben gerufen. Hauptziel des Forums ist die Vernetzung der verschiedenen Gesundheitsbranchen und die Förderung von übergreifenden Kooperationen. "Der Studiengang Medizinische Informatik wurde von uns als 'Leuchtturmprojekt' ausgewählt, weil er eine wissenschaftlich fundierte Ausbildung und einen hohen Praxisbezug in idealer Form kombiniert", so Dr. Günther Hanke, Präsident der Landesapothekerkammer und Leiter der Arbeitsgruppe "Qualität in der Ausbildung" beim Gesundheitsforum Baden-Württemberg. Nur im Studiengang Medizinische Informatik, der gemeinsam mit dem Studiengang Software Engineering in der Fakultät für Informatik der Hochschule Heilbronn angesiedelt ist, gibt es eine solche gemeinsame Ausbildung einer Universität und einer Fachhochschule. Zudem bietet der Kooperationsstudiengang beste Voraussetzungen, um im Berufsleben erfolgreich bestehen zu können: Der Informatikstudiengang hat einen engen Anwendungsbezug zur Medizin und zu den besonderen Anforderungen des Gesundheitswesens. Das Studium ist stark interdisziplinär (Medizin, Ökonomie, Informatik) ausgerichtet und bereitet auf Tätigkeiten in einem der stärksten Wachstumsmärkte in Baden-Württemberg, dem Gesundheitsmarkt, vor. Hier ist die IT durch den rasanten medizinischen Fortschritt längst zu einem unverzichtbaren Partner geworden, die Weiterentwicklung der Schnittstelle von Medizin und Informationstechnologie, die in dieser Kooperation zwischen Heilbronn und Heidelberg voran getrieben wird, trägt zu einer hochwertigen Patientenversorgung und zu einem leistungsfähigen Gesundheitssystem bei.
Durch zahlreiche Forschungsprojekte und Kooperationsprojekte mit der Gesundheitswirtschaft entwickelt dieses Kooperationsmodell zwischen der Universität Heidelberg und der Hochschule Heilbronn patientenorientierte Gesundheitsleistungen weiter und stärkt die Gesundheitswirtschaft als Standortfaktor in Baden-Württemberg.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/aktuell/medizinische-informatik-ist-leuchtturmprojekt