zum Inhalt springen
Powered by

Ausschreibung: Fellowships für interdisziplinäre Forschungsprojekte

Das "European Molecular Biology Laboratory" (EMBL) bietet dreijährige Stipendien für Postdoktoranden an, die interdisziplinäre Forschungsprojekte durchführen wollen. Die Einschreibefrist im Rahmen des Programms "EMBL Interdisciplinary Postdocs" (EIPOD) endet am 13. September. Kofinanziert werden die Stipendien durch das Programm Marie Curie COFUND (Kofinanzierung von regionalen, nationalen und internationalen Stipendienprogrammen).

Als eine der weltweit führenden Wissenschaftsinstitutionen verfügt EMBL über ca. 85 Labore mit fünf Forschungseinheiten in vier europäischen Staaten und bietet somit einen breiten interdisziplinären Forschungsrahmen im Bereich der Molekularbiologie. Neben der Arbeit am Projekt umfasst die Förderung des Fellows zusätzliches Training und Unterstützung bei der Karriereentwicklung.

Jedes Jahr finanzieren EMBL und Marie Curie-Maßnahmen etwa 20 EIPOD-Positionen, die mindestens zwei Forschungsgruppen beinhalten.

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen
Antragsberechtigt sind überdurchschnittlich qualifizierte Bewerber/-innen nach Abschluss der Promotion oder mit vier Jahren vergleichbarer Forschungserfahrung. Das Programm steht Bewerbern/innen aller Nationalitäten offen. Interdisziplinarität ist eine der Stärken von EMBL, daher werden EIPOD-Stipendiaten mit unterschiedlichsten wissenschaftlichem Hintergrund gefördert.

Die Bewerber/innen können eine eigene Projektidee einreichen oder bis zu zwei der vordefinierten Projekte wählen. Die interdisziplinären Projektvorschläge sollten mindestens zwei Forschungsgruppen einbeziehen, die bevorzugt an unterschiedlichen EMBL Standorten arbeiten.

Einreichungsfrist:
13. September 2012 (17:00 Uhr MEZ)

Kontakt:
Brenda Stride (Postdoctoral Programme Administrator)
EMBL Heidelberg
Meyerhofstr. 1
69117 Heidelberg

Tel.: 06221/ 38 78 329
E-Mail: eipod(at)embl.de


Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/ausschreibung-fellowships-fuer-interdisziplinaere-forschungsprojekte