zum Inhalt springen
Powered by

Baxter übernimmt Vertrieb von TachoSil® in den USA

Nycomed hat Baxter International Inc. (NYSE: BAX) die exklusiven Vermarktungsrechte für die Wundauflage TachoSil® in den USA übertragen. Die Vereinbarung ist Teil der Strategie von Nycomed, Marketing- und Vertriebspartner für den US-amerikanischen Markt zu suchen, anstatt mit einer eigenen Vertriebsorganisation zu agieren.

Baxter hat das Recht TachoSil® bis 2022 in den USA zu vertreiben, während Nycomed das Produkt herstellen, die Lizenz halten und für den Zulassungsantrag verantwortlich sein wird, der zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr erwartet wird.

„Wir freuen uns über diese Vereinbarung”, sagte Dick Söderberg, Executive Vice President International Marketing von Nycomed. „Unsere Strategie in den USA besteht darin, mit den besten verfügbaren Partnern für Marketing und Vertrieb zusammenzuarbeiten, und wir hätten keinen besseren Partner als Baxter finden können, der über eine so umfassende Erfahrung und Expertise verfügt.“
„TachoSil® ergänzt das chirurgische Produktportfolio, das Baxter BioSurgery in den USA anbietet. Denn es ist ein in Europa und Japan gut etabliertes Hilfsmittel, um bei einer Vielzahl von chirurgischen Verfahren Blutungen zu stillen und Wunden zu verschließen“, ergänzte Ron Lloyd, Vice President and General Manager des Geschäftsbereichs BioSurgery von Baxter. „Wir freuen uns darauf, dieses Produkt durch Baxters etablierte Vertriebsorganisationen in den Operationssälen in den USA einzuführen, sobald es von der FDA zugelassen ist. Unsere Vertriebsmitarbeiter arbeiten täglich mit Chirurgen zusammen, um ihnen innovative biologische Materialien anzubieten, die bei chirurgischen Verfahren zur Blutstillung und Wundheilung beitragen. Wir sehen TachoSil® als eine ideale Ergänzung zu Baxters Portfolio mit den Produkten TISSEEL, FloSeal und CoSeal.“

TachoSil® ist ein patentiertes Produkt von Nycomed, das derzeit in mehr als 50 Märkten, einschließlich Europa und Japan, jedoch nicht in den USA erhältlich. Das Produkt ist eine Fixkombination aus einem Kollagenschwamm, getränkt mit den humanen Gerinnungsfaktoren Thrombin und Fibrinogen. Es wird in einer Vielzahl von chirurgischen Verfahren eingesetzt, um Wunden zu schließen und Blutungen zu stillen. Es ist gebrauchsfertig, erfordert daher wenig Vorbereitung und kann bei Zimmertemperatur gelagert werden. Die zurzeit zugelassene Indikation in Europa lautet: „zur unterstützenden Behandlung in der Chirurgie zur Verbesserung der Hämostase, wenn Standardtechniken unzureichend sind.“ TachoSil® ist zurzeit noch noch nicht in den USA zugelassen.

In Übereinstimmung mit den allgemein anerkannten Bilanzierungsgrundsätzen erwartet Baxter eine spezielle Zahlung von 10 Millionen US-Dollar vor Steuern für prozessinterne Forschung und Entwicklung im Zusammenhang mit der Transaktion. Die Vereinbarung beinhaltet darüber hinaus mögliche weitere Zahlungen in der Zukunft, basierend auf dem erfolgreichen Erreichen von spezifischen Entwicklungs-, Zulassungs- und Vertriebsmeilensteinen.

Über Baxter

Baxter Healthcare Corporation ist die hauptsächlich in den USA agierende Tochtergesellschaft der Baxter International Inc. (NYSE:BAX). Baxter International Inc. unterstützt über seine Tochtergesellschaften Ärzte und ihre Patienten bei komplexen medizinischen Behandlungen, einschließlich Krebs, Hämophilie, Immunerkrankungen, Nierenerkrankungen und Traumata. Das Unternehmen verwendet seine Expertise für medizinische Hilfsmittel, Arzneimittel und Biotechnologie, um das Leben von Patienten deutlich zu verbessern.

Über Nycomed

Nycomed ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel für Krankenhäuser, Fachärzte und Allgemeinmediziner anbietet. Darüber hinaus versorgt das Unternehmen Patienten in ausgewählten Märkten mit OTC-Medikamenten.
Nycomed arbeitet in einer Reihe von Therapiegebieten wie Kardiologie, Gastroenterologie, Osteoporose, Atemwegserkrankungen, Schmerztherapie und Gewebemanagement. Neue Produkte entstehen sowohl in der eigenen Forschung wie auch in der Zusammenarbeit mit externen Partnern. Nycomed ist in etwa 50 Märkten weltweit präsent und engagiert sich in ganz Europa sowie in wachstumsstarken Märkten wie Lateinamerika, Russland/GUS und der asiatisch-pazifischen Region.

Der im Privatbesitz befindliche Konzern verzeichnete 2006 einen Jahresumsatz von ca. 3,4 Milliarden Euro sowie ein bereinigtes EBITDA von 933,4 Millionen Euro.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/baxter-uebernimmt-vertrieb-von-tachosil-in-den-usa