zum Inhalt springen
Powered by

BIOPRO vermittelt der Heidelberger Medicyte GmbH neuen Vertriebspartner

Für den Erfolg eines Unternehmens spielen nicht nur die Innovationskraft und die Qualität der Produkte und Dienstleistungen eine Rolle, sondern auch der erfolgreiche Vertrieb der Produkte im In- und Ausland. Mit ihrer aktiven Wirtschaftsförderung ermöglicht die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH Unternehmen durch die Vermittlung von Entwicklungs- oder Vertriebspartnerschaften einen wirtschaftlichen Schub und sichert so Know-how und Arbeitsplätze im Land. Jüngstes Beispiel für erfolgreiche Aktivitäten in diesem Bereich ist die Kontaktanbahnung zwischen dem Heidelberger Life-Science-Unternehmen Medicyte GmbH zu einem internationalen Vertriebspartner in den Niederlanden.

Die Heidelberger Medicyte GmbH hat sich auf die Produktion genetisch hochregulierter, primärer menschlicher Zellen, sogenannter upcyte® Zellen, und damit zusammenhängender Produkte in höchster Qualität und nahezu unbegrenzter Menge spezialisiert.

Ende 2012 erhielt die BIOPRO von Medicyte eine Anfrage bezüglich der Vermittlung von Vertriebspartnern im europäischen Ausland. Für die Suche nach internationalen Partnern für baden-württembergische Unternehmen greift die BIOPRO häufig auf ihre internationalen Netzwerkpartner zurück – in diesem Fall brachte der Kontakt zum Netherlands Business Support Office Stuttgart (NBSO) den Erfolg. Mittels eines speziell für diesen Fall erstellten anonymen Firmenprofils kontaktierte die BIOPRO das NBSO, das damit wiederum an potenzielle Vertriebspartner für Medicyte in den Niederlanden herantrat.

Dabei kristallisierte sich nach kurzer Zeit Westburg BV als optimaler Partner für das Heidelberger Unternehmen heraus, sodass die BIOPRO die Kontaktdaten des sehr an einer Kooperation interessierten Geschäftsführers von Westburg BV an Medicyte übermitteln konnte. Die weitere Kontaktaufnahme zu Westburg BV und alle weiteren Verhandlungen erfolgten anschließend im direkten Kontakt zwischen Medicyte und Westburg, bis im Juli 2013 Westburg BV als exklusiver Vertriebspartner für die Benelux-Staaten verkündet werden konnte.

Eine Kollaboration stärkt die Position im wachsenden Zellkultur-Marktsegment

Die Medicyte GmbH hat ihren Firmensitz im Technologiepark Heidelberg © Medicyte GmbH

„Medicytes Technologien, die professionelle Einstellung und die hochqualitativen Produkte, die unser wachsendes Angebot im Bereich Zellbiologie sehr gut ergänzen, reizten uns sehr. Nach einem Besuch vor Ort in Heidelberg waren wir überzeugt, dass eine Kollaboration beider Unternehmen dabei helfen wird, eine noch stärkere Position im wachsenden Zellkultur-Marktsegment zu begründen“, erkärte Jurjen Balkema, kaufmännischer Leiter und Mitinhaber von Westburg.

Marion Dumitraskovic, Sales und Marketing Managerin bei Medicyte erläuterte dazu: "Die Kompetenz von Westburg und die praktische und wissenschaftliche Expertise sprachen für sich, sodass wir schnell eine Zusammenarbeit anstrebten. Der Biotech-Markt in Benelux ist im Wachstum begriffen und wir freuen uns sehr, dass wir solch einen hochprofessionellen und gut etablierten Partner für den Vertrieb unserer Produkte in diesen Ländern finden konnten."

BIOPRO Baden-Württemberg gratuliert beiden Partnern zur Etablierung dieser Partnerschaft und wünscht eine fruchtbare Zusammenarbeit in der Zukunft.

Über die Unternehmen:

Die Medicyte GmbH ist ein Life-Science-Unternehmen in Heidelberg, das Produkte zur qualitativen und quantitativen Verbesserung der humanen Zellkultur entwickelt und verkauft. Durch die patentgeschützten upcyte®- und vericyte®-Technologien bietet Medicyte ihren Kunden Zugang zu qualitativ hochwertigen humanen Zellen in nahezu unbegrenzter Menge. Diese humanen Zellen werden von der Industrie für zellbasierte Assays in der Entwicklung und Produktion (ADME/Tox; HTS: „High Throughput Screening“, etc.), für zellbasierte Forschung, für Kosmetik- und Chemikalientests sowie für zelltherapeutische Anwendungen genutzt. Damit können unter anderem neue Therapiemöglichkeiten für Krankheiten entwickelt, potenziell gefährliche Stoffe identifiziert und nicht zuletzt Tierversuche vermieden werden.

Westburg BV ist ein niederländisches Unternehmen, das sich in Privatbesitz befindet. Seit 1984 ist Westburg erfolgreicher Anbieter von Verbrauchsmaterialien, Reagenzien und Instrumenten für den Einsatz in der wissenschaftlichen Forschung und in diagnostischen Laboratorien.

Als Büro des niederländischen Außenwirtschaftsdienstes AgentschapNL EVD International, einer Agentur des niederländischen Wirtschaftsministeriums, unterstützt das Netherlands Business Support Office Stuttgart (NBSO) niederländische und deutsche Unternehmen dabei, Handelskontakte zu knüpfen.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/biopro-vermittelt-der-heidelberger-medicyte-gmbh-neuen-vertriebspartner