zum Inhalt springen
Powered by

CyberOne Awards 2020 verliehen

Im Rahmen des Hightech Summits 2020 hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut die Gewinner-Teams des diesjährigen Businessplan-Wettbewerbs CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ausgezeichnet.

134 Start-ups haben sich in diesem Jahr um den CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2020 beworben. Der Landeswettbewerb wird seit 1998 von der Wirtschaftsinitiative Baden-Württemberg Connected e.V. in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg durchgeführt. Im Rahmen der Preisverleihung am 1. Oktober zeigte sich Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut erfreut über die Vielfalt der innovativen Start-ups und Geschäftsmodelle: "Die 30 Finalisten zeigen eine eindrucksvolle Bandbreite an innovativen und kreativen Lösungen für unterschiedlichste Branchen. Der CyberOne macht deutlich, dass Baden-Württemberg in Sachen Start-up einiges zu bieten hat."

Gewinner-Teams in drei Kategorien ausgezeichnet

Über den Gewinn des Wettbewerbs dürfen sich die aurivus GmbH aus Ulm (Kategorie Industrielle Technologien), die Markt-Pilot UG aus Beilstein (Kategorie IKT, Medien- und Kreativwirtschaft) und die yuri GmbH aus Meckenbeuren (Kategorie Life Science & Health Care) freuen. Neben den Glückwünschen der Wirtschaftsministerin durften die erfolgreichen Teams Preisgeld, Urkunden und ihre CyberOne-Trophäen in Empfang nehmen.

Die aurivus GmbH möchte mit einer Cloud-basierten Scan-to-BIMLösung die Lücke zwischen Gebäuden und ihren digitalen Zwillingen schließen. Die aurivus KI wurde ausgebildet, um erfahrenen Modellierern in der Architektur-, Ingenieur- und Bauindustrie bei der Erstellung von As-Built-Modellen aus Punktwolken und Laserscans zu helfen. Die hochskalierbare Wolkenlösung von aurivus ermöglicht es Anwendern, Aufträge jeder Größe weltweit abzuwickeln.

Das Team der Markt-Pilot UG erschafft für Maschinenbauunternehmen einzigartige Markt-, Wettbewerbs- und Preistransparenz im After Sales. Ihre Kunden erhalten erstmalig systematischen Einblick in den Ersatzteilmarkt und können auf dieser Basis ihre Ersatzteile marktgerecht platzieren.

Die yuri GmbH ermöglicht erschwingliche biowissenschaftliche Forschung in der Mikrogravitation - auf der ISS, auf Raketen und Parabelflügen.

Zuschauerinnen und Zuschauer stimmen für Publikumspreis

Zusätzlich zur Verleihung des Award CyberOne hatten die Start-ups erstmalig in der Geschichte des Hightech Summit die Möglichkeit einen Zuschauerpreis zu gewinnen. Die ZuschauerInnen, die aus ExpertInnen der Branche bestehen, konnten online ihre Stimme ihrem favorisierten Start-up geben. Das Team der variolytics GmbH (Videoportrait ansehen), das in der Kategorie Life Science & Health Care antrat, konnte die ZuschauerInnen überzeugen. Die variolytics GmbH möchte mit einer Plattformtechnologie in der Messtechnik, game-changer für die Produktion im Bereich der roten Biotechnologie werden. Ziel ist es, innovative Messtechnik für Bioreaktorsysteme bereitzustellen und auf Basis optimierter Messdaten eine verbesserte Prozessregelung zu ermöglichen. Dadurch können Schlüsselparameter genauer abgebildet und somit die Ausbeute in der Herstellung wichtiger Pharmawirkstoffe gesteigert werden.

Start-up BW Pre-Seed geförderte Start-ups im Finale des CyberOne Awards

"Der Umstand, dass 13 der 30 heutigen Finalisten durch Start-up BW Pre-Seed unterstützt werden zeigt, dass die Maßnahmen unserer Start-up-Kampagne bei der Zielgruppe ankommen", betonte die Wirtschaftsministerin. Folgende Start-up BW Pre-Seed geförderte Start-ups konnten in das Finale einziehen:

Kategorie IKT, Medien- und Kreativwirtschaft:

  • sklls GmbH
  • vive la car GmbH
  • Markt-Pilot UG
  • BLACKPIN GmbH
  • Codefy GmbH
  • Methodigy GmbH

Kategorie Life Science & Health Care:

  • Kamedi GmbH 
  • DiHeSys GmbH
  • 3a-diagnostics GmbH 

Kategorie Industrielle Technologien:

  • Smark GmbH
  • HiLabs GmbH
  • NC-Vision GmbH 
  • AR-Experts GmbH

Weitere Informationen

  • Die komplette Übersicht aller Final-Teams in den Kategorien finden Sie auf der Seite des CyberOne Hightech Awards.
  • Die Videoportraits aller Final-Teams finden Sie bei YouTube.
  • Weitere Informationen zum Hightech Summit Baden-Württemberg erhalten Sie unter www.hightechsummit.de.
  • Weitere Informationen zum Frühphasen-Förderprogramm Start-up BW Pre-Seed.
  • Übersicht zu den Wettbewerben, die im Rahmen der Landeskampagne Start-up BW unterstützt werden: www.startupbw.de/wettbewerbe
Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/cyberone-awards-2020-verliehen