zum Inhalt springen
Powered by

Ecron Acunova und Sparkasse Bodensee treten BioLAGO e.V. bei

Zwei neue Mitglieder verstärken ab sofort den bodenseeweiten Verbund für moderne Biowissenschaften BioLAGO e.V.. Das Konstanzer Unternehmen Ecron Acunova ist ein internationales Auftragsforschungsinstitut für klinische Studien der Phasen I bis IV. Daneben wird die Sparkasse Bodensee den BioLAGO-Mitgliedern zukünftig mit ihren Kompetenzen rund um die Finanzierung von Projekten, Produkten und Unternehmen zur Seite stehen.

Dr. Klaus Wiedey, CEO Europe bei Ecron Acunova. © Ecron Acunova

Ecron Acunova ist eine Clinical Research Organisation (CRO), die seit 25 Jahren klinische Studien der Phasen I – IV in verschiedensten Indikationsgebieten mit Arzneimitteln, Medizinprodukten, biotechnologischen Produkten, Generika, Diagnostika, Phytotherapeutika und Consumer Health Produkten durchführt. Das Unternehmen bietet seinen Kunden maßgeschneiderten Service von der Durchführung kompletter Studienpakete bis hin zu einzelnen studienbezogenen oder strategischen Dienstleistungen wie z.B. Monitoring, Projektmanagement, Biometrie, Medical writing, Pharmakovigilanz-Services, PK/PD Services an.

Neben der Niederlassung in Konstanz verfügt Ecron Acunova in Deutschland über Standorte in Frankfurt, dem europäischen Hauptsitz des Unternehmens sowie Berlin. Das Unternehmen ist direkt in 19 west- und osteuropäischen sowie 9 süd- und südostasiatischen Ländern tätig. Weitere Headquarters befinden sich in Bangalore (für Asien) und Princeton (für USA). Die Kombination der Standorte ermöglicht es dem Unternehmen, Synergien zwischen etablierten Ländern der westlichen Welt und den Schwellenländern Asiens für eine effektive, kostengünstige klinische Entwicklung auf höchstem Qualitätsniveau optimal zu nutzen. Aus seinem Team von mehr als 350 qualifizierten Mitarbeitern stellt Ecron Acunova für jedes Projekt ein an die Kundenbedürfnisse adaptiertes Team zusammen. „BioLAGO als gut strukturiertes und attraktives regionales Netzwerk mit stetem Wachstum ist für uns ein interessanter Partner“, so Dr. Klaus Wiedey, Geschäftsführer von Ecron Acunova zum Beitritt im Life-Science-Verbund. Insbesondere mit Firmen, die laut Dr. Wiedey „direkt aber auch indirekt mit der Durchführung klinischer Studien“ zu tun haben, möchte das Unternehmen zusammenarbeiten. Bisher hat Ecron Acunova nach eigenen Angaben über 1.100 klinische Studien mit 160.000 Patienten an 13.500 Prüfzentren weltweit durchgeführt.

Projekte und Produkte auf gesunde Beine stellen

Ralf Manz, Regionaldirektor der Firmenkundenberatung bei der Sparkasse Bodensee in Konstanz. © Sparkasse Bodensee

Der zweite neue Partner im BioLAGO-Netzwerk ist die Sparkasse Bodensee - mit über 4 Milliarden Euro Bilanzsumme das größte regionale Kreditinstitut am See mit Kompetenzen, die von der Anlage- und Vermögensberatung und Kreditvergabe über Gründung und Unternehmensnachfolge bis hin zur Beteiligung sowie Services rund um das internationale Geschäft reichen. „Wir verstehen uns als Partner der gesamten regionalen Wirtschaft, als Motor des Mittelstands in der Region und als verlässlicher Partner der innovativen forschenden und entwickelnden Unternehmen, gerade auch in den Life Sciences. Mit unserer Mitgliedschaft bei BioLAGO e.V. wollen wir dieses Nutzen stiftende Netzwerk fördern und mit unserem Know-how unterstützen“, berichtet Ralf Manz, Regionaldirektor der Firmenkundenberatung bei der Sparkasse Bodensee in Konstanz.

Zur zukünftigen Zusammenarbeit mit den BioLAGO-Organisationen und Firmen sagt Manz: „Durch die Vernetzung der Kompetenzen, die innerhalb von BioLAGO e.V. vorhanden sind, wollen wir unsere Kenntnis der unternehmerischen Dimensionen im Bereich der Zukunftstechnologien noch tiefer und spezieller ausbauen. Mit dieser Vertiefung unseres Wissens werden wir den Firmen am Bodensee noch fundierter zur Seite stehen zu können – also ein Geben und Nehmen zum Wohle der Menschen die hier leben und arbeiten.“

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/ecron-acunova-und-sparkasse-bodensee-treten-biolago-e-v-bei