zum Inhalt springen
Powered by

Konstanz Research School Chemical Biology schreibt Stipendien aus

Vom 9. Juni bis zum 21. Juli 2011 schreibt die Graduiertenschule Chemical Biology wieder Forschungsprojekte für Promovierende aus. Angeboten werden zehn interdisziplinäre Projekte an der Schnittstelle von Biologie, Chemie und Informatik. Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber können ab dem 1. Oktober 2011 ein Stipendium erhalten.

Die Projekte der Graduiertenschule sind in den Forschungsbereichen Synthetische Chemie, Biochemie, Biophysik, Biomedizin und Bioinformatik angesiedelt. Die Besonderheit der jetzigen Ausschreibung ist die große Zahl promovierter Nachwuchswissenschaftler unter den Projektleitern. Als künftige Betreuer werden sie damit ein sehr junges Team einrichten können.

Alle Projekte zeichnen sich durch eine besonders intensive Betreuung aus: An die Stelle einer einzigen Person als Doktorvater oder Doktormutter tritt ein Promotionskomitee mit drei Betreuern aus den beteiligten Disziplinen. Ein differenziertes Kursprogramm sorgt dafür, die fachliche Qualifikation zu verbreitern und zu vertiefen. Seminare an der Schnittstelle von Chemie, Biologie und Informatik gehören dazu, aber auch Workshops für wissenschaftliche Kommunikation und Karriere. Die Promovierenden profitieren zudem von einem lebendigen Austausch untereinander und mit den international renommierten Kooperationspartnern der Graduiertenschule.

Derzeit arbeiten 84 Doktorandinnen und Doktoranden in der Graduiertenschule; 25 Prozent davon sind internationale Studierende, 50 Prozent sind Frauen. Zusammen mit den Betreuerinnen und Betreuern ist damit ein Team von rund 130 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der Graduiertenschule tätig. Die Einrichtung selbst besteht seit Herbst 2007 und wird im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert. Bis zu zweimal jährlich vergibt die Graduiertenschule Stipendien für Promotionsprojekte.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/konstanz-research-school-chemical-biology-schreibt-stipendien-aus