zum Inhalt springen
Powered by

Netzwerk ist Partner im CLUSTERS CORD

Das Netzwerk Bioaktive Pflanzliche Lebensmittel ist seit kurzem in dem Projekt Clusters & Cooperation for Regional Development in Central Europe aktiv. Das Netzwerk beteiligt sich an dem Meta-Cluster Nahrungsmittel.

Innerhalb des Projekts CLUSTERS-CORD (Clusters & Cooperation for Regional Development in Central Europe), welches im Rahmen von INTERREG IV Central Europe gefördert wird, ist das Netzwerk Bioaktive Pflanzliche Lebensmittel seit kurzem aktiv.

Das Projekt verfolgt das Ziel, den Austausch von Best Practices im Clustermanagement, Clusterentwicklung und Clusterbetreuung zu fördern. Um diesen Austausch zu erleichtern, wurden sogenannte „Meta-Cluster“ in den wirtschaftlichen Sektoren Mobilität und Logistik, Unternehmensdienstleistungen, Informations- und Kommunikationtstechnologie, Automotive und Luft- und Raumfahrt, Tourismus, Gesundheitswirtschaft, Energie und Umwelt, Produktionstechnologien, Holzindustrie, Nahrungsmittel gebildet.

Das Netzwerk beteiligt sich im „Meta-Cluster“ Nahrungsmittel an dem internationalen Austausch mit anderen Cluster- und Netzwerkinitiativen.  

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/netzwerk-ist-partner-im-clusters-cord