zum Inhalt springen
Powered by

Neuer Geschäftsführer für Baden-Württemberg Stiftung

Christoph Dahl ist seit 1. Mai 2010 neuer Geschäftsführer der Baden- Württemberg Stiftung. Der Aufsichtsrat unter Vorsitz von Ministerpräsident Stefan Mappus hat Christoph Dahl am 28. April 2010 zum Nachfolger des bisherigen Geschäftsführers Herbert Moser gewählt, der sich aus privaten Gründen zurückzieht.

Christoph Dahl © Baden-Württemberg Stiftung

Mit Christoph Dahl (56) erhält die Baden-Württemberg Stiftung einen ausgewiesenen Kommunikations- experten als Geschäftsführer. Der 56-jährige gebürtige Reutlinger arbeitete nach dem Studium der Geschichte und Germanistik in Tübingen unter anderem als  leitender Redakteur einer Tageszeitung und wechselte danach als Pressesprecher ins Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg. Von 1991 bis 2005 war Dahl Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. 2005 wurde er Sprecher der baden-württembergischen Landesregierung. Ministerpräsident Mappus sagte zur Ernennung von Dahl: "Mit Christoph Dahl übernimmt erneut ein erfahrener Landeskenner und sehr guter Repräsentant des Landes die Geschäftsführung der Baden-Württemberg Stiftung. Als neu gewählter Aufsichtsratsvorsitzender freue ich mich auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm und seiner engagierten Stiftungs-Mannschaft."

Seit Bestehen der Baden-Württemberg Stiftung ist Dahl nach Prof. Dr. Claus Eiselstein und Herbert Moser der dritte Geschäftsführer. Er  wird das operative Geschäft innerhalb der Stiftung verantworten. Das 10-jährige Jubiläum der Stiftung will Dahl dazu nutzen, die Stiftung mit ihrem neuen Namen bekannter zu machen. Dahl: "Was Land und Stiftung in hervorragenden Projekten für die Bereiche Forschung, Bildung, Soziales und auch Kultur leisten, kann sich sehen lassen. Die Baden-Württemberg Stiftung hat eine wichtige Gestaltungsaufgabe, sie stärkt den Standort nachhaltig und sie betreibt zielgerichtet Zukunftssicherung für das Land und die Bürgerinnen und Bürger."

Herbert Moser hatte bereits zum Jahresanfang angekündigt, sich im Frühjahr aus privaten Gründen zurückzuziehen. Er war seit 2005 im Amt.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/neuer-geschaeftsfuehrer-fuer-baden-wuerttemberg-stiftung