zum Inhalt springen
Powered by

Protzek GmbH und 2b Patent sind neue Mitglieder bei BioLAGO

BioLAGO wird durch zwei neue Partner aus Baden-Württemberg bereichert. Die Protzek Gesellschaft für Biomedizinische Technik mbH aus Lörrach entwickelt mobile Systeme zur Drogen- und Medikamentenanalytik. Erweitert wird das Netzwerk ab sofort auch durch 2b Patent aus Memmingen. Dr. Rüdiger Baumann und Dr. Andreas Blecha, beide Naturwissenschaftler, beraten in- und ausländische Unternehmen sowie Privatpersonen in allen Angelegenheiten des (inter-)nationalen Gewerblichen Rechtsschutzes.

Christoph Protzek, Geschäftsführer der Protzek Gesellschaft für Biomedizinische Technik mbH © Protzek Gesellschaft für Biomedizinische Technik mbH

Die Protzek Gesellschaft für Biomedizinische Technik mbH beschäftigt sich mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb von mobilen Systemen zur quantitativen Bestimmung von Medikamenten und Drogen in unterschiedlicher biologischer Matrix wie Blut, Urin oder Speichel. Vorrangig werden diese Systemlösungen auf Basis spezieller immunologischer Reagenzien im medizinischen Bereich eingesetzt, aber auch bei Polizei, Justiz, Zoll und Industrie. „Der flexible und mobile Einsatz bei gleicher Aussagequalität, wie von einem stationären Labor, hat weltweit Standards gesetzt. Erstmalig können ohne Zeitverzögerung immunologische Analysen direkt am Ort des Geschehens erbracht werden“, so Christoph Protzek, Geschäftsführer des Unternehmens.

Protzek ist damit weltweit momentan noch konkurrenzlos. Eine zweite Säule des Unternehmens ist der Ausbau des Praxis-Präsenz-Labors, in welchem verschiedene Testsysteme aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Gynäkologie, Infektions-Serologie und beispielsweise Kardiologie zum Einsatz kommen. „Nicht mehr lange auf Ergebnisse warten oder sie zur Analyse auf die Reise zu schicken ist das Ziel, nämlich beim Patienten direkt die Analyse zu erstellen, ohne Zeitverzögerung und in der Qualität, wie von einem stationären Labor“, so Christoph Protzek.

Im Jahre 2001 gegründet besitzt das Unternehmen Vertriebsstandorte in Frankreich und der Schweiz. Am Hauptstandort in Lörrach befindet sich die Produktion sowie der Bereich Forschung und Entwicklung.

Patentanwälte mit naturwissenschaftlichem Hintergrund

Ebenfalls neuer Partner im BioLAGO-Netzwerk sind 2b Patent aus Memmingen. Die Patentanwälte Dr. Rüdiger Baumann und Dr. Andreas Blecha sind promovierte Naturwissenschaftler und beraten in- und ausländische Unternehmen und Privatpersonen in allen Angelegenheiten des nationalen und internationalen Gewerblichen Rechtsschutzes. 2b Patent betreut den gesamten Innovationsprozess vom F&E-Projekt, die Ausarbeitung, Erlangung und Verteidigung von Schutzrechten (Patente, Gebrauchsmuster, Marken & Designs) bis hin zur Vermarktung und Aus- bzw. Einlizensierung von Patenten, Technologien und Produkten. Ebenfalls angeboten wird das Management von Schutzrechts-Portfolios, fundierte Beratung bezüglich Anmeldestrategien sowie Lizenzmanagement.

Aufgrund ihres Werdegangs verfügen die Patentanwälte Dr. Rüdiger Baumann und Dr. Andreas Blecha neben dem umfangreichen rechtlichen Wissen über Expertise in den LifeScience-Bereichen und hierbei insbesondere auf den Gebieten Biotechnologie, Pharmazie, Medizin- und Umwelttechnik, Chemie und Biologie. "Durch die Mitgliedschaft bei BioLAGO wollen wir dazu beitragen, das in kleinen und mittelständischen Unternehmen entwickelte geistige Eigentum optimal zu schützen", so Dr. Rüdiger Baumann.

Auf den BioLAGO e.V. aufmerksam geworden sind 2b Patent durch eine Internet-Recherche. "Als junge, im süddeutschen Raum ansässige Kanzlei haben wir uns unter anderem auf die Life-Sciences spezialisiert und wollen uns hierbei auch mit Akteuren regionaler Plattformen vernetzen", so Baumann.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/protzek-gmbh-und-2b-patent-sind-neue-mitglieder-bei-biolago