zum Inhalt springen
Powered by

Sygnis legt Finanzkennzahlen des ersten Quartals 2009/2010 vor

Die SYGNIS Pharma AG legte am 12. August die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 vor, welches am 30. Juni 2009 endete.

Firmengebäude Sygnis Pharma AG © Sygnis
  • Die liquiden Mittel einschließlich börsengängiger Wertpapiere beliefen sich zum Ende der Berichtsperiode auf 19,4 Mio. Euro (Q1 2008/2009: 15,2 Mio. Euro). Die langfristigen Finanzverbindlichkeiten in Höhe von 8,0 Mio. Euro resultieren aus einem erst im Jahr 2015 fällig werdenden Darlehen.
  • Aufgrund der erweiterten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten stiegen die gesamten betrieblichen Aufwendungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,6 Mio. Euro auf 2,5 Mio. Euro.
  • Der Verlust im ersten Quartal war geringer als erwartet und belief sich auf -2,3 Mio. Euro (Q1 2008/2009: -1,7 Mio. Euro).

Operative Erfolge

Dr. Alfred Bach, Vorstandsvorsitzender der SYGNIS Pharma, sagte: "Unsere Forschungs- und Entwicklungsprogramme sind nach wie vor auf einem guten Weg. Die Phase-II-Wirksamkeitsstudie für AX200 zur Behandlung des ischämischen Schlaganfalls startete wie angekündigt und verläuft nach Plan. Zudem machen wir weiterhin gute Fortschritte bei unseren präklinischen Projekten, insbesondere bei KIBRA. Der Anstieg unserer operativen Kosten liegt im Rahmen unserer Finanzplanung und reflektiert die gestiegenen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Bei der Allokation unserer Ressourcen konzentrieren wir uns auf unsere werttreibenden Projekte und setzen unsere Finanzmittel effizient und gezielt ein, um die nächsten Meilensteine zu erreichen."

Kennzahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2009/10 zum 30. Juni 2009 und Vergleichsziffern (IFRS)

[in Mio. Euro]Q1 2009/2010Q1 2008/2009
Umsatz0,00,1
Gesamtkosten2,51,9
EBIT-2,4-1,8
Ergebnis der Periode-2,3-1,7
Immaterielle Vermögenswerte22,222,5
Liquidität zum Quartalsende19,415,2
Eigenkapital
Eigenkapitalquote in %)
34,1
(72)
29,0
(68)
Langfristige finanzielle Schulden8,08,0
Operativer Cash Flow-3,0-1,2
Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/fachbeitrag/pm/sygnis-legt-finanzkennzahlen-des-ersten-quartals-2009-2010-vor