Powered by

BioLAGO Academy: IVDR und MDR-Regulierung erfolgreich anpacken und meistern

Datum

09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Allensbach-Hegne
Kosten
Teilnahme kostenlos
Adresse
Kloster Hegne – Hotel St. Elisabeth
Konradistraße 1
78476 Allensbach-Hegne
Anfahrt
Anfahrtsskizze
Art
Workshop
Veranstalter
BioLAGO e.V. – Das Gesundheitsnetzwerk
Kontakt
BioLAGO – das Gesundheitsnetzwerk
Eva Botzenhart-Eggstein
Projektmanagement & Marketing
Tel. +49 (0)7531 921 5253
E-Mail: eva.botzenhart(at)biolago.org
Sprache
Deutsch
Links
BioLAGO Academy

Glossar

  • Ein In-vitro-Diagnostikum (IVD) ist ein Medizinprodukt, das zur In-vitro-Untersuchung von aus dem menschlichen Körper entnommenen Proben verwendet wird.

Die neuen EU-Verordnungen in der In-Vitro-Diagnostik und in der Medizintechnik stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Die BioLAGO Academy beantwortet in einem eintägigen Workshop die wichtigsten Fragen rund um die neuen EU-Richtlinien.

Seit Mai 2017 sind die neuen EU-Verordnungen für IVDR und MDR in Kraft. Die Übergangsfirsten lassen nur noch wenig Zeit, um die erfolgreiche Umsetzung der Regularien in die Wege zu leiten. Deshalb bietet BioLAGO einen eintägigen Fachworkshop für alle Interessierten aus den Bereichen Medizintechnik und Diagnostik. Gemeinsam mit Experten wollen gehen wir die wichtigsten Fragen rund um IVDR und MDR an. Dabei geht es sowohl um Klassifizierung und Qualitätssicherung, aber auch um Personalmanagement, Fristeinhaltung, IT-Richtlinien und vieles Mehr. Gemeinsam mit Akteuren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz diskutieren wir, wie unter den neuen Voraussetzungen Kooperationen gestärkt und Zielmärkte erhalten werden können.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/veranstaltung/biolago-academy-ivdr-und-mdr-regulierung-erfolgreich-anpacken-und-meistern/