zum Inhalt springen
Powered by
  • Dossier Arzneimittel für neuartige Therapien

    Mit den neuartigen Gen- und Zelltherapien sind hohe Erwartungen bei der Behandlung unheilbarer und erblich bedingter Krankheiten verbunden. Darunter haben sich die CAR-T-Zellterapien zu einem großen Hoffnungsträger in der Krebsbehandlung entwickelt.
    © BIOPRO Baden-Württemberg GmbH

  • Kontakt Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

    Auch in Krisenzeiten ist das Team der BIOPRO für Sie da – kontaktieren Sie uns per E-Mail! Sie möchten automatisch über unsere Aktivitäten und Aktuelles informiert werden? Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
    © denisismagilov / Adobe Stock

  • MDR & IVDR Wegweiser BW MDR & IVDR Wegweiser BW

    Der MDR & IVDR Wegweiser BW der BIOPRO Baden-Württemberg bündelt wichtige Informationen rund um die Verordnungen über Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika. 
    © BIOPRO Baden-Württemberg GmbH

28. Juni 2023

Stuttgart

Die Zeiten ändern sich und wir uns gleich mit! Unser zentrales Branchentreffen für die Gesundheitsindustrie erhält einen neuen Namen – aus dem bisherigen Forum Gesundheitsindustrie BW wird künftig der TREFFpunkt Gesundheitsindustrie. Am 28. Juni 2023 findet der nächste TREFFpunkt in THE LÄND statt. Dann laden wir herzlich nach Stuttgart ein und freuen uns auf einen branchenübergreifenden Austausch zu aktuellen Trends und Themen für die Gesundheitsindustrie. Mehr Informationen gibt's in Kürze.

14. bis 15. Dezember 2022

Online

Das Meet & Match rund um das Thema Cell and Gene Therapy gibt Einblicke in derzeitige Trends und Technologien innovativer Zell- & Gentherapien aus Baden-Württemberg und dem Vereinigten Königreich. Beide Länder haben starke Cluster im Themenfeld. Ziel der Veranstaltung ist es, aktuelle Themen zu beleuchten sowie Vertreter/-innen aus Forschung und Entwicklung aus Unternehmen und angewandter Forschung grenzüberschreitend zu vernetzen.


Aktuelle Beiträge

  • Start-up Actimi GmbH - 23.11.2022

    Eine verbesserte Lebensqualität für die Patientinnen und Patienten und geringere Kosten für die Krankenkassen sind die Vorteile bei einem Telemonitoring bei fortgeschrittener Herzinsuffizienz. Das Stuttgarter Start-up Actimi bietet eine All-in-one-Plattform für die Behandelnden und Erkrankten an.

  • Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Kliniken - 09.11.2022

    Nicht nur bei der Behandlung der gesundheitlichen Folgen des Klimawandels ist der Gesundheitssektor zurzeit stark gefordert, sondern er muss auch selber einen konkreten Beitrag zur Reduktion von Treibhausgasen leisten. Analysen zeigen, dass vor allem im Klinikablauf viele Möglichkeiten bestehen, die medizinische Versorgung nachhaltiger zu gestalten. Hier setzen das Universitätsklinikum Heidelberg und die Stiftung viamedica aus Freiburg an.

  • Virale Krebstherapie - 26.10.2022

    Viren können Zellbarrieren überwinden und Infos auf ihre Wirtszellen übertragen. Sie verstehen es, die Infrastruktur ihrer Wirtszelle für sich arbeiten zu lassen. Das macht sie zu hervorragenden biotechnologischen Werkzeugen, die sich eine Arbeitsgruppe vom Fraunhofer IGB in Stuttgart zunutze macht. Das Team entwickelt ein therapeutisches Virus, das nicht nur Tumoren erkennt und bekämpft, sondern auch das Potenzial hat, Metastasen zu erreichen.

Aktuelle Pressemitteilungen

Ausgewählte Veranstaltungen

Schwerpunkt:

CO2 unter der Lupe

Die Folgen des Klimawandels sind präsenter denn je und rufen die Relevanz und Dringlichkeit von Klimaschutz in das Bewusstsein der Gesellschaft. Zur Vielzahl der Klimaschutzmaßnahmen gehört auch die Bindung und Nutzung des Treibhausgases CO2. Welche Möglichkeiten und Projekte dazu in Baden-Württemberg erarbeitet werden, können Sie in unserem Schwerpunkt „CO2 unter der Lupe“ nachlesen.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/