Powered by

KMU-Beratungstag Horb am Neckar

Datum

14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Horb am Neckar
Anmeldefrist
Kosten
kostenlos
Adresse
Technologiezentrum Horb
Geschwister-Scholl-Str. 10
72160 Horb am Neckar
Anfahrt
Anfahrtsskizze
Art
Information/Beratung
Veranstalter
Steinbeis 2i GmbH, Wirtschaftsförderung Norschwarzwald GmbH
Kontakt
Hanna Schäfer
Tel.: +49 (0)711 123 4035
E-Mail: schaefer(at)steinbeis-europa.de
Links
KMU-Beratungstag Horb am Neckar

Innovative Idee? – Innovatives Projekt? – Innovatives Unternehmen?

Oft ist es ein weiter Weg von einer innovativen Idee zu einem marktreifen Produkt. Das europäische KMU-Instrument unterstützt Sie auf diesem Weg, indem es Fördermittel und Expertise bereitstellt. Um Ihnen als innovatives KMU aus Baden-Württemberg den Weg zur europäischen Förderung im KMU-Instrument zu erleichtern, lädt die Steinbeis 2i GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald zur kostenfreien Informationsveranstaltung für kleine und mittlere Unternehmen ein. Ermöglicht wird die Veranstaltung durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Im ersten Teil der Veranstaltung werden Sie über die Grundlagen des KMU Instruments und zu den Voraussetzungen der Antragstellung informiert. Danach erhalten Sie die Möglichkeit Ihre Projektidee in einem kurzen Pitch dem Plenum vorzustellen und ein direktes und offenes Feedback von den anderen Teilnehmenden und den Beratern einzuholen. Sollten Sie daran Interesse haben, dann geben Sie dies bei Ihrer Anmeldung an.

Im letzten Teil des Beratungstags haben Sie die Möglichkeit ein persönliches Beratungsgespräch mit den Experten zu vereinbaren. Geben Sie den Wunsch für ein Einzelgespräch ebenfalls bei Ihrer Anmeldung mit an.

Das KMU-Instrument
Das europäische Förderprogramm KMU-Instrument ist themenoffen und richtet sich ausschließlich an KMU mit Wachstumspotenzial und international ausgerichteter Geschäftstätigkeit, die das Potenzial haben, in ihrem Bereich künftig Innovationsführer zu sein. Das heißt, Forschungsergebnisse und ein Demonstrator müssen bereits vor Projektstart vorliegen. Gefördert wird nur die marktnahe Entwicklung ab „Demonstration unter Einsatzbedingungen". Im Gegensatz zu früheren KMU-Programmen ist bei dem neuen KMU-Instrument auch eine Einzelantragsstellung möglich.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/de/veranstaltung/kmu-beratungstag-horb-am-neckar/