zum Inhalt springen
Powered by

B.T. EXPO SHOMED 2022 - Unternehmerdelegation im Herzen der italienischen MedTech-Branche

Datum
-
Ort
Modena (Italien)
Kosten
kostenfrei (für die deutsche Delegation)
Adresse
ModenaFiere Exhibition Center
Viale Virgilio 58
41123 Modena MO
Italien
Anfahrt
Art
Delegationsreise
Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte, Forschende, Unternehmen, Start-ups
Veranstalter
ITKAM - Italienische Handelskammer für Deutschland e.V.
Kontakt
Raffaella Saviori
Tel.: +49 (0) 69 971452 42
E-Mail: rsaviori(at)itkam.org
Sprache
Englisch

Im Auftrag von ModenaFiere organisiert ITKAM – Camera di Commercio Italiana per la Germania e.V. eine Study Tour mit deutschen Unternehmen und Forschern zur B.T. Expo Shomed 2022 und zum Gesundheitscluster in der Region Modena.

B.T. Expo Shomed 2022 findet vom 4. bis 5. Oktober 2022 auf der Messe Modena (Italien) statt. Die Veranstaltung ist ein wichtiger Treffpunkt für Akteure der Medizintechnik und der biomedizinischen Forschung. Die B.T. Expo Shomed 2022 bietet italienischen und nicht-italienischen Unternehmern und Forschern hervorragende Vernetzungs- und Geschäftsmöglichkeiten in einer der wichtigsten Regionen Italiens für Biomedizin.

An der Organisation der Veranstaltung sind folgende Einrichtungen beteiligt: CNA, Confindustria Dispositivi Medici, Confindustria Emilia Area Centro, LAPAM Confartigianato Modena und Confimi Industria Sanità. Zudem sind im wissenschaftlichen Ausschuss Spitzeneinrichtungen wie beispielsweise die Università degli Studi di Modena e Reggio Emilia, das Forschungs- und Innovationszentrum Fondazione Democenter und die Einrichtung Tecnopolo TPM “Mario Veronesi”aus Mirandola vertreten.

Emilia Romagna: Das Herz der italienischen Gesundheitsindustrie

Die Region Emilia-Romagna gilt als Herz des italienischen Gesundheitswesens. Laut dem italienischen Index für Gesundheitsleistungen Indice di Performance Sanitaria 2020 (IPS) belegt die Region auf nationaler Ebene den ersten Platz.

In der Region gibt es 525 Unternehmen im Bereich Medizintechnik, 19 im Bereich Biotechnologie sowie 16 Pharmaunternehmen mit mehr als 10.300 Beschäftigten und einem Investitionsvolumen im Bereich Forschung und Entwicklung in Höhe von 300 Millionen Euro. Darüber hinaus sind 73 Krankenhäuser und Kliniken, mehr als hundert Start-ups im Bereich der Biowissenschaften und zahlreiche Zentren für Zell- und Stammzelltherapie dieser Branche zuzuordnen.

Das Cluster im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden (Clust-ER Health) umfasst insgesamt sechs Universitäten, zwei Gesundheitszentren, elf Cluster und 30 Forschungslabors. Das hochmoderne europäische Zentrum vereint verschiedene Fachrichtungen wie beispielsweise:

  • Medizintechnik und Prothetik
  • Regenerative Medizin und rekonstruktive Chirurgie
  • Entwicklung von Arzneimitteln und omik-Technologien

Zu den wichtigsten Ausstellern der B.T. Expo Shomed 2022 zählen: Borghi Spa, Cablotech Srl, Kiwa Cermet Italia Spa, Klain Robotics Srl e Trelleborg Sealing Solutions Italia S.P.A.

Die deutsche Delegation wird nicht nur die Gelegenheit haben, mit den Unternehmen und Forschern des biomedizinischen Technologiesektors, die auf der B.T. Expo Shomed 2022 ausstellen, in Kontakt zu treten, sondern auch die Möglichkeit haben, lokale Unternehmen und Forschungszentren zu besuchen.

Die Einladung zur Teilnahme an der Unternehmerdelegation auf der B.T. Expo Shomed 2022 richtet sich an Unternehmen (auch Start-ups) und Forschungszentren aus den Bereichen MedTech und BioTech. Die Messe Modena übernimmt die Reise- und Übernachtungskosten der deutschen Delegation.

Diese Ankündigung ist eine Veranstaltung Dritter und wird nicht von der BIOPRO Baden-Württemberg GmbH selbst durchgeführt. Die BIOPRO stellt diese Ankündigung zu Verbreitungs- und Informationszwecken bereit und übernimmt trotz sorgfältiger Prüfung der wiedergegebenen Inhalte keine Haftung für die Richtigkeit oder nachträgliche Änderungen durch die Veranstalter. Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an die Veranstalter.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/veranstaltung/bt-expo-shomed-2022-unternehmerdelegation-im-herzen-der-italienischen-medtech-branche