zum Inhalt springen
Powered by

Das neue MPDG (Medizinprodukte-Durchführungsgesetz)

Datum
Ort
online
Kosten
990,00 Euro (zzgl. MwSt.)
Art
Seminar
Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen und Medizinprodukte-Industrie (Hersteller, Bevollmächtigte, Importeure, Händler), Betreiber der Abteilungen Regulatory, Medical und Clinical Affairs Qualitätsmanagement (QMBs) Geschäftsführung und Recht
Veranstalter
Forum. Institut für Management GmbH
Kontakt
Ute Akunzius-Jehn
Konferenzmanagerin Healthcare
Tel.: +49 (0)6221 500-685
E-Mail: u.akunzius-jehn(at)forum-institut.de

 

Medizinprodukte-Recht im Wandel: Das Online-Seminar erläutert die Anpassungen des abzulösenden nat. Medizinproduktegesetz (MPG) durch das neue Medizinprodukterecht-Durchführungsgsgesetz (MPDG) bzw. Medizinprodukte-Anpassungsgesetz (MPEUAnpG). Unsere Experten aus Recht, Behörde und Benannter Stelle gibt praktische Tipps zur Umsetzung der Medical Device Regulation (MDR) und zu den Übergangsregeln.

Themen der virtuellen Veranstaltung

  • Anpassung des nationalen Medizinprodukte-Rechtsrahmen: Das MPG wird zum Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz MPDG
  • Was steht im Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz - MPEUAnpG?
  • Ausgewählte Aspekte bei der Zusammenarbeit mit Benannten Stellen
  • Was ändert sich bei klinischen Prüfungen in Deutschland?
  • Ausblick zur Übergangszeit und post-MDR

 

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/veranstaltung/das-neue-mpdg