zum Inhalt springen
Powered by

T4M Start-up World: Call for Start-ups

Datum
-
Ort
Stuttgart
Anmeldefrist
Adresse
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Anfahrt
Art
Messe
Veranstalter
Landesmesse Stuttgart und Medtech Zwo
Kontakt
Tanja Wendling
Projektleiterin
Tel.: +49 (0)711 18560-2186
E-Mail: Tanja.Wendling(at)messe-stuttgart.de

Laura Räuchle
Senior Projektreferentin
Tel.: +49 (0)711 18560-2225
E-Mail: laura.raeuchle(at)messe-stuttgart.de

Die T4M Start-up World ist eine Gemeinschaftsinitiative der Messe Stuttgart und des Fachmagazins Medtech Zwo. Gründern mit vielversprechenden medizintechnischen Lösungen wird auf der T4M eine professionelle Bühne geboten sowie ein Austausch mit der Medizintechnik und Investoren ermöglicht. Die  Start-up World eröffnet zugleich neue Wege für Kooperationen zwischen dem etablierten Mittelstand und Start-ups in allen Segmenten der Medizintechnik.

Gesucht werden Start-ups mit folgenden Schwerpunkten:

  • Prävention: Mobile & Digital Health, Diagnostik, Bildgebung, Künstliche Intelligenz
  • Stationäre Versorgung: Kardiologie, Onkologie, Chirurgie, Opthalmologie, Neurologie, Implantate, OP-Technik
  • Ambulante Versorgung: Entlassungsmanagement, Therapiekontrolle, Telemedizin
  • Rehabilitation: Orthopädie sowie weitere Hilfsmittel
  • Pflege: Home Care & Digital Health
  • Produktion & Zulieferer: neue Prozesse, Verfahren und Materialien für die Medizintechnik

Jetzt bewerben und Vorteile für Ihr Start-up sichern!

  • Kostenlose Ausstellungsfläche auf der T4M Start-up World für einen der drei Messetage (Hinweis: Zuordnung zum jeweiligen Messetag erfolgt thematisch)
  • Präsenz im Messeprogramm mit Vortrag (max. 10min) auf der Pitching Stage: Eine Jury aus Investoren, Experten aus der Medizintechnik und Gründern wählt jeden Messetag das „T4M Start-up of the Day”
  • Redaktionelle Berichterstattung im Fachmagazin Medtech Zwo (Ausgabe 1/2020) sowie Kurzprofil in der Start-up Rubrik von www.medtech-zwo.de
  • Firmennennung im Ausstellerverzeichnis der T4M

Berwerben können sich Gründungsteams & Start-ups (< 5 Jahre), die mit neuen Ideen für medizintechnische Produkte/Lösungen (early & late stage) in den genannten Segmenten der Medizintechnik aktiv sind.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/veranstaltung/t4m-start-world-call-start-ups