zum Inhalt springen
Powered by
Künstliche Intelligenz im Einsatz

KI in der Pharmazeutischen Industrie – Tag 1

Datum

10:00 - 14:00 Uhr
Ort
online
Anmeldefrist
Kosten
kostenfrei
Art
Kongress/Symposium
Zielgruppe
Forschung, Start-ups, Unternehmen der Pharmazeutischen Industrie und ICT aus Baden-Württemberg
Veranstalter
BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
Kontakt
Dr. Sandra Sapich
E-Mail: sapich(at)bio-pro.de
Sprache
Deutsch

Ist Künstliche Intelligenz wirklich ein Gamechanger der Pharmazeutsichen Inustrie? Wie kann man von KI profitieren und welche Herausforderungen gilt es zu bewältigen? Diese und weitere Fragen zur KI im Einsatz in der Pharmazeutischen Industrie beantworten Ihnen Experten, unter anderem vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, am 22. April 2021.

In dieser Veranstaltung geht es um das Einsatzpotenzial von KI und anderen Bereichen der Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette der Pharmazeutischen Industrie. Um das Potenzial der Möglichkeiten voll auszuschöpfen, müssen auch Hürden genommen werden. Experten sprechen und diskutieren über das Thema Cybersicherheit und klären über regulatorische Aspekte auf. Seien Sie dabei!

Programm Tag 1

09:30 - 10:00 | Login

10:00 - 10:45 | Begrüßung & Impuls

  • Begrüßung
    Günther Leßnerkraus, Ministerialdirigent des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und BIOPRO Baden-Württemberg

  • Einsatzpotential Künstlicher Intelligenz in der Pharmazeutischen Industrie
    Prof. Dr. Marco Huber, Leiter des Zentrums für Cyber Cognitive Intelligence CCI am
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

10:45 - 11:35 | Best Practice I & II mit anschließener Q&A

  • Bessere Herstellungsprozesse durch KI in der Wirkstoff- und Medikamenten-Herstellung
    Dr. Martin Butschies, Head of Laboratory Chemical Process Development &
    Dr. Alexander Jung, Head of Digitalization Bio. Development CMC
    Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

  • Künstliche Intelligenz in der Pharmaforschung
    Dr. Anna Bauer-Mehren, Head Data Science and pREDi Site Head, Roche Innovation Center Munich, Pharma Research and Early Development Informatics
    Roche Diagnostics GmbH

11:35 - 11:55 | Pause

11:55 - 12:10 | Vortrag

  • Perfect Match: Pharma-KMU und KI-Expert:innen?!
    Bernhard Grieb, Leiter der Koordinierungsstelle
    Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg ​​

12:10 - 12:50 | Herausforderungen der KI

  • Regulatorische Aspekte (12:10 - 12:25)
    Holger Mettler, Head of Computer System Validation & Cyber Security Life Sciences
    Exyte GmbH

  • Herausforderung IT-Sicherheit: Manipulation und Geheimnisschutz (12:25 - 12:40)
    Prof. Dr. Jörn Müller-Quade, Sprecher des Kompetenzzentrums KASTEL
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

  • KI in der Forschung: Recht und Ethik (12:40 - 12:50)
    Knut Mager, Head Global Data Privacy
    Novartis International AG

12:50 - 13:50 | Paneldiskussion

Hinweis: Programmpunkte werden regelmäßig aktualisiert; Änderungen vorbehalten.

Ihre Teilnahme

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Programm Tag 2

Meet&Match

online
Anmeldefrist:

Sie sind auf der Suche nach Kooperationspartnern oder suchen neue Kontakte oder Impulse zur Unterstützung bei der Umsetzung eines KI-Projekts? Das etablierte "Meet&Match"-Format bietet die Gelegenheit sich mit Teilnehmern und Referenten 1:1 auszutauschen oder Termine zu vereinbaren.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/veranstaltung/tag-1