zum Inhalt springen
Powered by
  • Corona-Themen Corona-Update

    Informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten, Hilfspakete und die neuesten Erkenntnisse zu den Entwicklungen von Therapien, Impfstoffen sowie Diagnostika aus Baden-Württemberg. 

  • Kontakt Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

    Auch in Krisenzeiten ist das Team der BIOPRO für Sie da – kontaktieren Sie uns per E-Mail! Sie möchten automatisch über unsere Aktivitäten und Aktuelles informiert weden? Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

  • Dossier Immunologie – an der Spitze medizinischen Fortschritts

    Ob bei der Entwicklung innovativer Wirkstoffe und Impfungen gegen Krebs, ob bei der Suche nach neuen Therapien gegen Neurodegenerations- oder Autoimmunkrankheiten oder bei der Bekämpfung altbekannter Infektionskrankheiten oder neuer Virusepidemien – überall spielen immunologische Ansätze eine zentrale Rolle.


Online
Anmeldefrist:

BIOPRO Baden-Württemberg und BioValley France laden zum 19. gemeinsamen Meet & Match am 1. Juli 2021 ein. In diesem Jahr dreht sich alles rund um das Thema Mikrobiom. Freuen Sie sich auf hochkarätige Präsentationen, Pitch-Vorträge und die Möglichkeit sich mit anderen Teilnehmern zu vernetzen.

Aktuelle Beiträge

  • Signalmechanismen bei Entzündungsprozessen - 18.05.2021

    Unterschwellige chronische Entzündungen verursacht von Komponenten des angeborenen Immunsystems können eine Vielzahl an Erkrankungen begünstigen. Auf der Suche nach Signalmechanismen, die diesen Entzündungsprozessen zugrunde liegen, entdeckte die Arbeitsgruppe von Professor Dr. Olaf Groß am Universitätsklinikum Freiburg neue Wirkstoffe mit immunstimulierenden Eigenschaften, die zusätzliche Möglichkeiten in der Krebsimmuntherapie eröffnen können.

  • Die etwas anderen Antikörper - 29.04.2021

    Nach Kontakt mit einem Krankheitserreger generiert unser Immunsystem im Idealfall neutralisierende Antikörper, die eine zukünftige Infektion verhindern können. Mit dem NeutrobodyPlex haben Wissenschaftler aus Reutlingen und Tübingen ein hochspezifisches Testverfahren auf Basis von Einzeldomänen-Antikörpern (Nanobodies) entwickelt, mit dem man auf einfache Art und Weise die Qualität der Immunantwort gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmen kann.

  • Fachbeitrag - 14.04.2021

    Weil heutige Senioren älter und aktiv sind, bleiben Implantate immer länger im Körper und werden stärker belastet. Verbesserte Oberflächen sollen dafür sorgen, dass die Implantate optimal einheilen und verankern. Im Gespräch mit BIOPRO erklärt Dietmar Schaffarczyk, Geschäftsführer der stimOS GmbH aus Konstanz, warum ein freiwilliges Gütesiegel sinnvoll ist, damit Verbraucher qualitativ hochwertige und sichere Implantate besser erkennen.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Pressemitteilung - 06.05.2021

    Wie sollte sich ein Mensch ernähren, um den Gesundheitsstatus und das Wohlbefinden des Einzelnen nachhaltig zu optimieren? Dieser Frage geht das Forschungsprojekt "Personalisierte Ernährung" der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn nach. Ein neu gegründetes Netzwerk soll Wissenschaftler aus der Medizin, den Ernährungswissenschaften, der Biologie und der Technik zusammenbringen und gemeinsame interdisziplinäre…

Ausgewählte Veranstaltungen

Schwerpunkt:

Hoffnungsträger Impfstoffe

Im Jahr 2020 hat die Impfstoffentwicklung eine Trendwende durchlaufen. War es bis dahin undenkbar einen Impfstoff in unter vier Jahren zu entwickeln und zuzulassen, so gelang dies im Fall der Impfstoffe gegen das neuartige Coronavirus in unter einem Jahr. Zahlreiche Forschungseinrichtungen, Biotech- und Pharmaunternehmen bildeten verschiedene Allianzen, um wirksame Impfstoffe gegen das Coronavirus zu entwickeln. Welchen Anteil Baden-Württembergische Unternehmen und Forschungsinstitute an der Entwicklung haben und wie die neuen mRNA-Impfstoffe wirken, erfahren Sie in unserem Schwerpunkt „Hoffnungsträger Impfstoffe“.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/