zum Inhalt springen
Powered by

Details - Unternehmensdatenbank

Unternehmensdatenbank

Cellzome GmbH

Cellzome ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das im Jahr 2000 als Ausgründung des Europäischen Molekularbiologie Labors (EMBL) in Heidelberg startete und im Mai 2012 von GlaxoSmithKline (GSK) übernommen wurde. Cellzome ist führend auf dem Gebiet der Chemoproteomik, einer Technologie, mit der die molekularen Wirkmechanismen von Arzneistoffen sehr genau bestimmt werden können. Diese Technologie wird in der Wirkstoffforschung eingesetzt, um präzisere Wirkstoffe zu finden und das Risiko für Nebenwirkungen zu verringern. Seit seiner Gründung hat Cellzome seine Pionierarbeiten in der Proteomik immer wieder durch Publikationen in renommierten Wissenschaftsjournalen belegt und konnte dadurch führende Pharma-Firmen für große Kooperationen gewinnen. Heute beschäftigt Cellzome ca. 60 Mitarbeiter aus zehn Nationen, die in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen ausgebildet sind, wie z.B. in Biologie, Chemie, Physik oder Informa-tik.Cellzomes Technologie
Cellzome hat die Chemoproteomik maßgeblich weiterentwickelt, um die Wirkung aktiver kleiner Moleküle im Proteom zu studieren, das über 10.000 verschiedene Proteine umfasst. Die Technologie misst quantitativ die Interaktion zwischen Wirkstoff und Targets in verschiedenen Zell- und Gewebeextrakten und wird in den verschiedenen Phasen der Wirkstoffforschung und -entwicklung verwendet. Eine ergänzende Plattform untersucht krankheitsrelevante Signalwege durch die Analyse von Multi-Protein-Komplexen und post-translationale Modifikationen in vitro und in vivo.

BiotechnologieAnalytik, Proteine/Peptide, Therapeutik, Small Molecules
Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/datenbank/details