zum Inhalt springen
Powered by

Details

Unternehmensdatenbank

DIARECT AG

Das in Freiburg ansässige Biotechnologie-Unternehmen DIARECT AG wurde 1998 gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung von Schlüsselkomponenten für die Immundiagnostik.

Die Herstellung dieser Komponenten erfolgt mittels modernster molekular- und zellbiologischer sowie proteinbiochemischer Methoden und umfasst rekombinante und native sowie modifizierte Proteine und Nukleinsäuren für die Verwendung in diagnostischen Assays.

Die weltweit exportierte Produktpalette weist eine einmalige Vielfalt in den Bereichen Allergie, Infektionsserologie und Autoimmundiagnostik auf.
Insbesondere mittels des verwendeten Baculovirus/Sf9 Expressionssystems können rekombinante Proteine in immunologisch und physiologisch aktiver Form dargestellt werden.

Zudem vertreibt die DIARECT AG innerhalb Europas seit dem Jahr 2000 als exklusiver Distributor Protein-Stabilisatoren und Blocker der Firma SurModics IVD. Diese Puffer erhöhen sowohl die Aktivität als auch die Haltbarkeit von Proteinen in Flüssig- und Festphasen-Immunoassays.
Ergänzt wird das Portfolio seit 2009 durch den Vertrieb BioFX Substraten für Microwell- und Membran-Anwendungen.

Kunden mit Produkten und Services gleichbleibend hoher Qualität zu beliefern, ist einer der Eckpunkte der DIARECT-Philosophie. So sind die Entwicklung, die Produktion sowie der Vertrieb nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 und 13485 zertifiziert.

Biotechnologie, Medizintechnik, In-vitro-Diagnostik, Proteine/Peptide, Industrielle Biotechnologie, Diagnostik, Laborbedarf/Reagenzien

Weitere Informationen in den Fachportalen der BIOPRO Baden-Württemberg:

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/datenbank/details