zum Inhalt springen
Powered by
Unternehmensdatenbank

Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG

Die Dentalgruppe entstand 1990 aus dem Zusammenschluss der Coltène AG, Altstätten und der 1956 in New York als Hersteller von zahntechnischen Dentalprodukten gegründeten Whaledent. Die Schweizer Firma Coltène produziert seit Mitte der sechziger Jahre hochpräzise Abformwerkstoffe und Füllungssysteme. Die amerikanische Schwestergesellschaft ist auf Wurzelkanalstifte, selbstschraubende parapulpäre Stifte, die Modellherstellung im Dentallabor und den Hygienebereich spezialisiert.
Mit der Integration des dentalen Geschäftsbereiches Hygenic® der Coltène/Whaledent Inc. in Akron, Ohio in 1997 wurde die Produktpalette der Coltène Whaledent mit dem weltweit anerkannten Kofferdam-Sortiment, endodontischen Produkten sowie Wachsen und Harzen für die Prothesenherstellung sinnvoll ergänzt.
Seit Anfang 2002 gehört die Firma ROEKO zur Coltène AG. Die anerkannt hochwertigen Watteprodukte, Papierspitzen zur Trocknung und Guttaperchaspitzen zur Füllung von aufbereiteten Wurzelkanälen sowie spezielle zahnärztliche Bedarfsartikel komplettieren ideal das bisherige Coltène/Whaledent Endodontie-Sortiment. Die zusammengelegten Unternehmen Coltène Whaledent GmbH Konstanz und die Roeko GmbH & Co. KG firmieren sich nun unter dem Namen: Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG mit Sitz in Langenau/Ulm.

MedizintechnikHygiene/Schutz/Sterilität, Gebrauchsartikel, Dentalprodukte
Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/datenbank/unternehmen/details