zum Inhalt springen
Powered by
  • Branchenreport Gesundheitsindustrie – der Innovationsmotor des 21. Jahrhunderts: Chancen und Herausforderungen

    Der neue Branchenreport „Gesundheitsindustrie 2018: Zahlen und Fakten für Baden-Württemberg“ der BIOPRO Baden-Württemberg ist zweisprachig auf Deutsch und Englisch erschienen.

  • EXI Gründungsgutschein Gründungsgutscheine für Hightech-Start-ups

    Wir bieten gemeinsam mit dem Steinbeis-Beratungszentrum Existenzgründung im Rahmen des EXI Gründungsgutscheins eine zweistufige Beratung für innovative, technologieorientierte Gründerinnen und Gründer in Baden-Württemberg an.

  • Kontakt Bleiben Sie mit uns in Kontakt

    Sie möchten auch weiterhin per E-Mail über unsere Aktivitäten, aktuelle Informationen, über Veranstaltungen oder Kooperationsmöglichkeiten und allgemeine Brancheninformationen benachrichtigt werden? Melden Sie sich hier an.

  • Dossier Metastasierung von Tumoren - Neuausgabe

    Wenn sich Metastasen im Körper gebildet haben, ist eine Krebserkrankung meist nicht mehr zu heilen. Oft sind Metastasen resistent gegenüber Medikamenten, mit denen der Primärtumor erfolgreich behandelt werden konnte. In seinen Grundzügen ist der komplexe Metastasierungsprozess inzwischen bekannt, und es wird intensiv an neuen Therapiekonzepten geforscht.


MDR-Soforthilfe-Maßnahme

Um schnelle Unterstützung für die von der neuen Medizinprodukteverordnung (EU) 2017/745 Medizintechnik-Unternehmen im mittelständisch geprägten Land bieten zu können, hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Sommer 2019 ein MDR-Soforthilfe-Programm aufgelegt. Die Maßnahme "Produktgruppen-spezifische Gemeinschaftsprojekte" ist eine von mehreren Maßnahmen im Rahmen des Soforthilfe-Programms. Die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH wird diese Maßnahme als zentraler Ansprechpartner koordinieren.


Aktuelle Beiträge

  • Pressemitteilung - 01.07.19

    Dr. Tian Qiu wird zum 1. Juli 2019 zum Cyber Valley Forschungsgruppenleiter an die Universität Stuttgart berufen. Die Gruppe „Biomedical Microsystems” ist am Institut für physikalische Chemie (IPC) der Universität Stuttgart angesiedelt. Qiu ist damit nach Juniorprofessor Michael Sedlmair (Visualisierungsinstitut) der zweite Wissenschaftler, der im Rahmen der in Europa einzigartigen Forschungskooperation an die Universität Stuttgart berufen wurde.…

  • Fachbeitrag - 01.07.19

    Medikamente sollen möglichst rasch und gezielt idealerweise nur am Ort der Erkrankung wirken. Dies kann aber bei einer Einnahme über den Verdauungstrakt oder das Blut unter Umständen schwierig werden. Am Stuttgarter Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme haben Forscher nun einen biohybriden Mikroroboter aus Blutzelle und Bakterium entwickelt, der mit Wirkstoffen beladen und gezielt durch den Körper geleitet werden kann.

  • Fachbeitrag - 11.06.19

    Ein Forscherteam um den Nobelpreisträger Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Harald zur Hausen hat einen neuen Typ von Infektionserregern entdeckt, der in Milch- und Fleischprodukten europäischer Rinder vorkommt und das Risiko für Darm- und Brustkrebs steigert. Bei diesen „Bovine Meat and Milk Factors“ (BMMFs) handelt es sich um kleine DNA-Moleküle, die Ähnlichkeiten sowohl mit bakteriellen Plasmiden als auch mit bestimmten Viren aufweisen.

  • Fachbeitrag - 11.06.19

    Anfälle bei Epilepsie automatisch und mobil zu erkennen, ist das Ziel der Stuttgarter monikit UG. Mit der Unterstützung von Tübinger Neurologen entwickelt das Start-up einen Epilepsie-Anfallsdetektor, den die Patienten wie einen Fitnesstracker tragen können.

Empfohlene Veranstaltungen

Schwerpunkt:

Personalisierte Medizin

Jeder Patient hat ein individuelles Krankheitsbild. Dank moderner Diagnostik über Biomarker können zum Beispiel die passenden Medikamente ausgewählt werden, die benötigte Dosis genauer berechnet und auch die Verträglichkeit des Medikaments für einen Patienten bestimmt werden. An welchen Anwendungen in Baden-Württemberg geforscht wird, erfahren Sie in unserem Schwerpunkt "Personalisierte Medizin".

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/