zum Inhalt springen
Powered by
Aus aktuellem Anlass

Coronavirus-Krisenmanagement

Die Coronavirus-Pandemie geht uns alle an! Die BIOPRO unterstützt die Gesundheitsindustrie mit ihren Forschungseinrichtungen, Start-ups und Unternehmen in Baden-Württemberg und bietet Ihnen hier eine Plattform zur Initiierung gemeinsamer Projekte sowie Informationen zu Hilfsangeboten, Fördermöglichkeiten und aktuellen Informationen aus Forschung und Entwicklung.

Austausch und Partnersuche

Zur Zeit können keine weiteren Kooperationsanfragen über die Corona-Kooperationsbörse eingreicht werden. Bereits veröffentlichte Angebote und Gesuche können weiterhin eingesehen werden. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Rettungsschirme

Hier finden Sie Links zu landes-, bundes- und EU-weiten Hilfsangeboten sowie Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Forschung und Entwicklung

Hier finden Sie Informationen rund um die Erforschung und Entwicklung von Impfstoffen und Therapieansätzen gegen das neue Coronavirus.

Alle Meldungen zum Coronavirus auf einen Blick:

  • Pressemitteilung - 13.01.2021

    Eine effektivere Screening-Methode könnte die Identifikation von Wirkstoffen erheblich verbessern. Vor allem bei der Suche nach Medikamenten gegen Viren sind aussagekräftige Methoden gefragt, mit denen Wirkstoffe identifiziert werden können. Sehr aktuell derzeit ist die Suche nach antiviralen Wirkstoffen gegen Viren wie SARS-CoV-2 und anderen Organismen mit ähnlichen Proteasen.

  • Förderung

    Förderprogramm, Förderung durch: Horizon 2020, Einreichungsfrist: 27.01.2021
  • Pressemitteilung - 11.01.2021

    CureVac N.V., ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue Klasse von transformativen Medikamenten auf der Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt, gab heute bekannt, dass präklinische Daten seines COVID-19-Impfstoffkandidaten CVnCoV die Induktion einer ausgeprägten Immunantwort bei nichtmenschlichen Primaten bestätigt haben.

Seiten-Adresse: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/standort/Coronavirus-Krisenmanagement